PTB PhysioTeam Berthold in Rostock

Firmenbetreuung

Betriebliche Gesundheitsförderung zielt darauf ab, gesunde Verhaltensweisen zu fördern und vermeidbare gesundheitliche Belastungen am Arbeitsplatz abzubauen. Dies hat eine Senkung der Krankenquote zur Folge.

In enger Zusammenarbeit mit den Gesundheitsberatern der Krankenkassen vor Ort sind wir aktiv bei den Firmen, wenn es heißt, die Leistungsfähigkeit der Mitarbeiter zu stärken und zu fördern. Qualitätsgeprüfte betriebliche Gesundheitsförderungsmaßnahmen können bis zu einer Höhe von 500 Euro pro Jahr und Mitarbeiter als freiwillige soziale Aufwendungen geltend gemacht werden. Diese Aufwendungen sind für den Arbeitgeber lohnsteuer- und sozialversicherungsfrei.